Lassen Sie sich vom Fundraising anderer inspirieren

Wir sind immer wieder erstaunt, wie weit Menschen gehen, um unsere Arbeit zu unterstützen. Egal, ob es sich um 5 £ von einem Kuchenverkauf für Kinder oder 5,000 £ von einem Wohltätigkeitsball handelt, jede Spende macht einen großen Unterschied und hilft, unsere lebenswichtigen Dienste zu unterstützen.

Hugos Marathonleistung

Hugo CöhnHugo Cohn nahm im November letzten Jahres am Thames Meander Marathon teil, um Spenden für uns zu sammeln Bromley Demenz-Support-Hub danach unterstützte ihn die Mutter seiner guten Freundin Becky.

Er sagt: „Der Dementia Hub war eine enorme Unterstützung für Becky, bei deren Mutter traurigerweise in jungen Jahren Demenz diagnostiziert wurde. Da ich selbst Familienmitglieder hatte, die an Demenz litten, war es mir immer eine Herzensangelegenheit, und es war mir eine Ehre, Geld für eine örtliche Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln, die meiner Freundin und ihrer Familie so sehr geholfen hatte.“

Hugo entschied, dass das Laufen eines Marathons der ideale Weg war, um Spenden zu sammeln, nachdem er während des Lockdowns vom Lauffieber gebissen worden war. Er sagt: „Ich bin ein paar Jahre lang ziemlich beiläufig gelaufen, aber während des Lockdowns fand ich es eine großartige Möglichkeit, um zu entspannen und etwas dringend benötigte frische Luft zu bekommen. Laufen hat Wunder für meine geistige Gesundheit bewirkt und ich sage mir immer: ‚Du fühlst dich nach einem Lauf immer besser‘, um mich aus der Tür zu zwingen.“

Beflügelt von der Unterstützung, die er an diesem Tag hatte, absolvierte Hugo die Veranstaltung in beeindruckenden drei Stunden und 52 Minuten. „Ich hatte definitiv das größte Publikum beim Rennen (Hugos Unterstützer sind unten abgebildet) und sie haben mich am Laufen gehalten, als ich gegen Ende wirklich Probleme hatte.“

Nach seinen großartigen Bemühungen genoss Hugo ein Pub-Essen mit Freunden und der Familie und am folgenden Wochenende einen Spa-Ausflug mit seiner Frau.

Er ist allen zutiefst dankbar, die ihn unterstützt haben, insbesondere denen, die an diesem Tag ihre Unterstützung gegeben haben.

„Ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die für einen so guten Zweck gespendet haben, und bei denen, die an einem kalten Novembermorgen früh aufgestanden sind, um mich zu unterstützen. Jeder, mit dem ich gesprochen habe, hatte seine eigene Geschichte darüber, wie Demenz sein Leben beeinflusst hat, daher war es großartig, rauszugehen und Geld zu sammeln, das Menschen vor Ort hilft, die mit den Auswirkungen von Demenz leben müssen.

Hugo Cohns Freunde und Familie„BLG Mind ist eine so fantastische Organisation, die so vielen Menschen auf lokaler Ebene hilft. Ich habe gesehen, wie sie einer sehr engen Freundin von mir und ihrer Familie geholfen haben, als sie eine unglaublich schwierige und beunruhigende Situation durchmachten. Es ist erstaunlich zu sehen, wie sie eine so persönliche Beziehung zu der von ihnen unterstützten Gemeinschaft aufbauen, und dies ist so wichtig, da die Auswirkungen von Covid und Lockdowns immer noch Auswirkungen auf das Gefühl der Isolation der Menschen haben.

„Das Sammeln von Geld für BLG Mind wird ihnen helfen, hinauszugehen und so viele andere Menschen zu unterstützen.“

Hugo sammelte 1,665 £, was zusammen mit der Zuschussfinanzierung seines Unternehmens fantastische 3,330 £ für das Bromley Dementia Hub einbrachte.

„BLG Mind ist eine so fantastische Organisation, die so vielen Menschen auf lokaler Ebene hilft. Ich habe gesehen, wie sie einer sehr engen Freundin von mir und ihrer Familie geholfen haben, als sie eine unglaublich schwierige und beunruhigende Situation durchmachten.“

Fundraising-Inspiration

Winging es

Jane sammelte erstaunliche 925 £ und konnte eines ihrer größten Ziele erreichen.

Jane sagte: „Da ich einen runden Geburtstag erreiche, habe ich beschlossen, dass ich mir gerne einen meiner größten Träume vom Flügellaufen erfüllen und dabei auch Geld für die örtliche Wohltätigkeitsorganisation Bromley, Lewisham & Greenwich Mind sammeln würde. Ich habe mich für BLG Mind entschieden, da sie sowohl meinen Vater als auch mich unterstützt haben, als er an Demenz litt.“

Einen Ball haben

Natalie Payne ist eine Freiwillige, die drei Jahre in Folge einen erfolgreichen jährlichen Wohltätigkeitsball zugunsten von BLG Mind organisiert hat und bei jeder Veranstaltung rund 5,000 £ gesammelt hat.

"Nachdem ich einige Jahre an Depressionen gelitten habe und unglaubliche Unterstützung von BLG Mind erhalten habe, halte ich den Ball, um Geld zu sammeln, in der Hoffnung, dass mindestens eine andere Person in ihrer Notzeit dieselbe Unterstützung erhalten kann."

Natalie Payne

Haben Sie eine Spendenanfrage?

Wenn Sie Hilfe oder Unterstützung benötigen, rufen Sie bitte unser Fundraising-Team an unter 020 3328 0365, E-Mail Fundraising@blgmind.org.uk oder füllen Sie das unten stehende Anfrageformular aus.

Schreiben Sie uns eine Email